A:Z:K ist netzwerkfähige Software für Zutrittskontrolle. Bestimmen Sie auf einfache Weise wann, wer, wo Zutritt hat. Prüfen Sie welche Person, welchen Raum oder welches Gebäude wann betreten hat.

Mit A:Z:K verwalten Sie alle für die Zutrittskontrolle relevanten Daten.

Mitarbeiter, Türen und Zutrittsmodelle.

Erteilen Sie Mitarbeitern in wenigen Schritten die gewünschte Zutrittsberechtigung. Das Zutrittsprotokoll zeigt Ihnen alle berechtigten und unberechtigten Zutritte für beliebige Zeiträume an. Auf jedem PC im Netzwerk.

A:Z:K öffnet und schließt Türen, Tore, Schranken automatisch oder abhängig von Zutrittsberechtigungen und steuert Ihre Beleuchtung, wenn Sie wollen.

Individuelle Berechtigungen für Raum und Zeit, protokollierter Zutritt.

Das Öffnen von Türen erfolgt mittels kontaktlos wirkender, verschleißfreier Identifikationsmedien, so genannter Transponder. Diese sind in verschiedenen Bauformen erhältlich. Gängig sind Schlüsselanhänger und Kärtchen in Bankomatkartengröße.

Bei passender Montage des Lesers ist auch ein freihändiges Öffnen von Türen möglich.

Einfach, bequem und sicher.

Bei Verlust eines Transponders ist kein kostspieliger Tausch von Schlössern und Schlüsseln notwendig. Sie sperren nur den Schlüssel in den Stammdaten. Das geht schnell und kostet nichts.

Kostengünstig in der Anschaffung und Erhaltung.

Wer braucht A:Z:K

A:Z:K kann für eine Tür, ein Gebäude oder Ihre ganze Firma eingesetzt werden.

A:Z:K bietet Sicherheit und Schutz.

 

Gute Gründe sich für A:Z:K zu entscheiden

  • A:Z:K ist eine Lösung für Anwender. Daher ist die Bedienung sehr einfach und schnell erlernbar.
  • Praktisch und sicher. Mit Benutzer­rechten können Sie den Daten­zugriff auf allen Arbeits­plätzen im Netz­werk ermöglichen.
  • Verständlich. Türen haben sprechende Namen, sodass Sie immer den Über­blick behalten.
  • Rechte können kopiert werden. Von einer Person auf eine oder mehrere andere Personen. Das spart Zeit.
  • Schnelle Berechtigung. Einer Person können Sie in einem Schritt, gleich bei mehreren Türen Zutritt ermöglichen.
  • Personen- und Türen­information. Sie sehen welche Person wann, wo zutritts­berechtigt ist, oder welche Personen an einer bestimmten Tür wann zutritts­berechtigt sind.
  • Mehrfach­nutzen. Mit Ihrem Schlüssel können Sie optional auch Arbeits­zeiten erfassen und an der Kantinen­kasse zahlen.

Weil Ihre Sicherheit so einfach sein kann und Sie Ihr Eigentum schützen!

Beschreibung der Zutrittskontrolllösung A:Z:K als PDF

Erfahren Sie mehr in der A:Z:K Produktbeschreibung. Ausdrucken und weitergeben.