Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich kaufen?

Senden sie uns einfach eine Bestellung per E-Mail.

A:Z:E Zeitwirtschaft

Nennen sie die Anzahl der zu verwaltenden Mitarbeiter, und eventuell weitere gewünschte Module. Wir empfehlen einen Wartungsvertrag. Dieser ist in Verbindung mit A:Z:L obligatorisch. Ab 10 gleichzeitigen Anwendern empfehlen wir, die Client/Server-Lösung mit dem SAP Advantage Database Server zu bestellen. Schulungen können vor Ort oder telefonisch mit Fernzugriff erfolgen.

A:Z:K Zutrittskontrolle

Diese macht nur in Verbindung mit unserer Zutritthardware Sinn. Es empfielt sich die Anforderungen zu definieren. Nennen sie die Anzahl der zu verwaltenden Mitarbeiter, und eventuell weitere gewünschte Module. Nennen sie die Anzahl der Standorte und der zu öffnenden Türen je Standort. Installation und Schulung erfolgen vor Ort.

ProVIS KASSE

Nennen Sie die Anzahl der benötigten Kassenplätze sowie die gewünschten Module. Bestimmen Sie die Hardware für die Kassenplätze. Schulungen können vor Ort, bei Ihnen oder bei uns im Hause oder telefonisch mit Fernzugriff erfolgen.

Wo finde ich Preise?

Klicken Sie im Kopf des jeweiligen Produktes die Schaltfläche "Preisliste".

Wie lange gibt es CRT schon?

Seit mehr als 25 Jahren. CRT software wurde am 16. August 1993 gegründet.

Wie unterscheiden sich Demo- und Vollversion?

Die Demoversion besitzt eine vereinfachte Installation um auf einem einzelnen Computer mit Windows installiert zu werden. Es sind Demodaten vorhanden. Die Hilfe ist verkürzt. In der Vollversion installieren Sie zuerst die Datenbank auf einem Server, NAS oder PC für gemeinsame Nutzung. Im zweiten Schritt installieren Sie den Client (Netzwerk-Arbeitsplatz) auf beliebige vielen PC's an einem Server.

Technische Voraussetzungen

Client: Windows 10 bis 2000 
Server: Windows 2016 bis 2003 oder Linux 
Läuft unter: Windows Terminal Services und Citrix